erfrischende-formate4
Nach unserer Erfahrung sind Ihre Gäste von einer Vortragsveranstaltung besonders begeistert, wenn sie neben spannenden Informationen auch einen privaten Teil der Persönlichkeit des Referenten kennen lernen. Das gelingt besonders gut in einem geführten Gespräch.
Deshalb kreieren wir ständig neue aufregende Formate. Hier einige Beispiele:
kl2

Astrid Frohloff trifft Claus Kleber

Der preisgekrönte TV-Moderator Dr. Claus Kleber spricht mit Astrid Frohloff über den klimabedingten Wandel der Welt und über die Auswirkungen für die Menschen und die politischen Machtverhältnisse. Außerdem gibt er viele persönliche Einblicke in seine journalistische Arbeit und spricht über wichtige Begegnungen mit Menschen an den Schauplätzen der Welt.

kl
55-34

Amelie Fried trifft Richard-David Precht

Richard-David Precht ist Deutschlands populärster Philosoph. Er wurde durch populärwissenschaftliche Bücher und Fernsehsendungen bekannt.
Er ist Verfechter einer Erneuerung der Bürgergesellschaft. In dem Gespräch mit der bekannten Journalistin und Schriftstellerin Amelie Fried geht es auch um Verteilungsgerechtigkeit, das Bildungssystem und die Moral.

55-3
martin

Martin Klapheck trifft Klaus von Dohnanyi

Dr. Klaus von Dohnanyi war zu Zeiten der Hausbesetzungen in der Hafenstraße der erste Bürgermeister von Hamburg. 2011 wurde er von Kanzlerin Angela Merkel in die Ethikkommission für Energieversorgung berufen. In einem spannenden Gespräch erläutert er seine Vorstellungen von der Rolle Deutschlands im Zeitalter der Globalisierung und der Zukunft des Euros.

1421414805_org
martin

Martin Klapheck trifft Amelie Fried

Amelie Fried ist eine der erfolgreichsten Autorinnen Deutschlands. Fast alle Ihre Bücher wurden zu Bestsellern, viele wurden verfilmt. Die umtriebige und eloquente Journalistin gibt in humorvoller Weise Gedankenanstöße zu wichtigen gesellschaftspolitischen Themen. Beispielsweise zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie, dem sinnvollen Umgang mit Lebensrisiken, Selbstverwirklichung und den Herausforderungen des Journalismus in der heutigen Zeit.

55-34
martin

Martin Klapheck trifft Thomas Quasthoff

Thomas Quasthoff ist ein herausragender Sänger. Als Bariton stand er auf allen Weltbühnen und erhielt höchste internationale Auszeichnungen. Er begeisterte ein Millionenpublikum. Quasthoff gibt fesselnde Einblicke in sein bewegtes Leben. In zahlreichen Anekdoten stellt er auch sein kabarettistisches Talent unter Beweis. Martin Klapheck (selbst Pianist) führt das Gespräch unterhaltend und kompetent.

quasthoff

Foto © Bernd Brundert